In der Welt der Mode wird eine nachhaltige Produktion unter ethisch korrekten Umständen immer wichtiger. Mit dem Thema Slow Fashion für einen besseren Umgang mit Kleidung setzt sich auch das Unternehmen WANKA BERLIN unter dem Motto „Wear Slow Fashion! Life is fast enough“ aktiv auseinander.

Slow Fashion bedeutet bewusste und nachhaltig hergestellte Mode, die einen Wandel in der Industrie zu mehr Respekt für Umwelt und Menschen bekräftigt. Wenn du dich dafür entscheidest, bei WANKA BERLIN einzukaufen, kannst du dich auf ein verantwortungsvolles Shoppingerlebnis mit wunderschönen, handgefertigten Stücken freuen, die in enger Zusammenarbeit mit Schneiderinnen in der Ukraine entstehen.

Die Erfolgsgeschichte hinter WANKA BERLIN 

MerchantSpotlight_WankaBerlin_DE_Editorial_Inline_1

Mit der Gründung von WANKA BERLIN erfüllte sich das Team hinter dem Unternehmen einen lange gehegten Traum. Die Motivation dahinter? Die Modewelt zu einem besseren Ort zu machen, der die damit verbundenen Menschen ebenso respektiert wie die Umwelt, in der wir leben. Slow Fashion wird dabei als Schlüsselkomponente zum langfristigen Erfolg angesehen. Die Geschichte der Marke begann im Jahr 2018, als Gründerin Hanna Danilushkina für einen Heimatbesuch in der Ukraine unterwegs war.

Dort verliebte sie sich in traditionelle Blusen, die Wyschywanka genannt werden und sowohl den Namen des Unternehmens als auch den Stil der später designten Kleidung inspirierten. Hanna wollte mit ihrem Modelabel einen Unterschied machen, eine Gegenbewegung zum Fast-Fashion-Trend in Gang setzen. Sie gründete 2020 ein Unternehmen, welches viel Wert auf natürliche Materialien, klimaneutralen Versand, plastikfreie Verpackungen und soziale Nachhaltigkeit in der Produktionskette legt.

Wenn du bei WANKA BERLIN einkaufst, kannst du dich für ethische und faire Mode entscheiden, die nicht nur nachhaltig ist, sondern in ihren vielseitigen Designs auch Mut, Stärke und Weiblichkeit widerspiegelt.

Das nachhaltige Modeversprechen der Market

MerchantSpotlight_WankaBerlin_DE_Editorial_Inline_4

Oberstes Ziel von WANKA BERLIN ist, Kleidung herzustellen, die schön aussieht, ein bequemes Tragegefühl garantiert und gleichzeitig nachhaltig produziert wird. Anstatt die Produktion in weiter entfernte Teile der Welt zu verlegen, wird die ethische Mode des Unternehmens von selbstständigen Schneiderinnen in der Ukraine gefertigt. So werden Handwerkerinnen vor Ort unterstützt. Wenn du wissen möchtest, wer deine neuen Lieblingsstücke hergestellt hat, kannst du dies über den deiner Bestellung beigefügten QR-Code erfahren.

Diese und weitere Faktoren machen eine Shoppingtour bei diesem Fashionlabel zu einem größtenteils klimaneutralen Erlebnis. 

Soziales Engagement bei WANKA BERLIN

Soziale Nachhaltigkeit wird bei WANKA BERLIN großgeschrieben. Mit seiner Arbeit versucht das Team hinter dem Unternehmen, die Modewelt fairer und nachhaltiger zu gestalten. Mit der Zusammenarbeit mit Schneiderinnen in der Ukraine ist ein erster, wichtiger Schritt getan, um die Produktion von nachhaltiger Mode zu fördern. Darüber hinaus wird mit jeder Bestellung ein kleiner Betrag an karitative Zwecke gespendet. Eine enge Zusammenarbeit besteht beispielsweise mit einem Hilfsprojekt, welches vom Krieg betroffene Menschen und Familien unterstützt. 

Nachhaltige Mode und Slow Fashion

MerchantSpotlight_WankaBerlin_DE_Editorial_Inline_2

Die vielseitigen Designs bei WANKA BERLIN sorgen dafür, dass für jeden Geschmack und alle Jahreszeiten etwas Passendes im Sortiment ist. Besonders großer Beliebtheit erfreuen sich Oberteile der Marke, die in verschiedenen Längen und Stilen verfügbar sind. Die Bluse Xenia überzeugt mit verspielten Ärmeln und einer Leichtigkeit, die deine Femininität unterstreicht. Etwas luftiger ist die Bluse Daria mit ihrem Rückenausschnitt, an dessen Ende sich eine individuell gestaltbare Schleife befindet. 

MerchantSpotlight_WankaBerlin_DE_Editorial_Inline_3

Kleider von WANKA BERLIN eignen sich wunderbar für warme Frühlings- und Sommertage. Modelle wie das Kleid Lilia und das Kleid Caramel sind sowohl im Alltag als auch bei besonderen Anlässe echte Highlights. Wenn es kälter wird und der Herbst vor der Tür steht, werden luftige Kleidungsstücke am besten durch Knitwear ergänzt oder ersetzt. Für gemütliche Tage daheim eignen sich unter anderem die Strickhose Lia und der warme Pulli Malina.

Falls du noch nach einer passenden Hose für verschiedene Anlässe suchst, wirst du bei WANKA BERLIN ebenfalls problemlos fündig. Die Hose Sun besteht aus natürlicher Baumwolle und lässt sich aufgrund ihres lockeren Schnitts besonders gut an warmen Tagen tragen. Bei der Hose Karmia handelt es sich um Leder-Jogger aus veganem Kaktusleder. Das Modell ist sehr edel und ergänzt sowohl schicke als auch legere Outfits mit seinem Hingucker-Effekt.

Mit Amazon Pay kannst du bei WANKA BERLIN nahtlos einkaufen und genießt dabei einen unkomplizierten und schnellen Bezahlvorgang – genauso wie das Bezahlerlebnis, das du bereits von Amazon kennst und dem du dein Vertrauen schenkst.

Bleiben Sie in Verbindung

Erhalten Sie die neuesten Amazon Pay-Updates und Einblicke direkt in Ihren