B2B_Editorial_Blog_Banner_2880x800px.jpg

Amazon Pay-Händler können Ihren Kunden jetzt Ratenzahlung anbieten

Der Barclays Finanzierungsrahmen lässt sich jetzt mit Amazon Pay nutzen.

Heutzutage wollen Kunden nach ihren eigenen Vorstellungen einkaufen. Daher ist es wichtiger denn je, dass Händler ihren Kunden während der gesamten Kaufabwicklung, einschließlich des Zahlungsvorgangs, Flexibilität und Auswahlmöglichkeiten bieten.

Ratenzahlung ist eine kundenorientierteorientierte Zahlungsart, die Ihren Käufern mehr Flexibilität und einen Anreiz bietet, ihre Käufe abzuschließen, und hochwertige Artikel für sie erschwinglicher werden. Es wird erwartet, dass der Bruttowarenwert der Ratenzahlungen in Deutschland von umgerechnet $62,841 Millionen (59.785 € Millionen) im Jahr 2021 auf $397,756.2 Millionen (378.369,5 € Millionen) bis 2028 steigen wird. 2

Um Händlern innovative Wachstumschancen zu unterstützen, freuen wir uns, eine Zahlungsart für berechtigte Händler mit Sitz in Deutschland anbieten zu können – den Barclays Finanzierungsrahmen. Tausende von Kunden genießen bereits die Vorteile des Barclays Finanzierungsrahmens, wenn sie auf Amazon.de einkaufen. Wir erweitern dieselben Vorteile nun für Amazon Pay-Käufer.

Als Händler können Sie die Vorteile dieser neuen Zahlungsart nutzen, ohne ein finanzielles Risiko einzugehen – und ohne in die technische Umsetzung investieren zu müssen. Für Sie fallen keine zusätzlichen Kosten für entsprechende Zahlungen an.

Amazon Pay kann Ihnen dabei helfen, diese Vorteile über Ihre Marketingkanäle mit vorgefertigten Vorlagen und Mustertexten an Ihre Kunden zu kommunizieren. Wir bieten Marketing-Tools für vorgeschlagene Marketing-Aktivitäten, wie zum Beispiel Banner auf Websites und E-Mail-Vorlagen, um den Bekanntheitsgrad und die Nutzung der Finanzierung mit Barclays zu fördern.

So funktioniert der Barclays Finanzierungsrahmen

Für Händler ändert sich mit der neuen Zahlungsart nichts. Sie gehen keinerlei Risiken ein, wenn sich Käufer beim Bezahlvorgang für die Zahlung in Raten entscheiden, und Sie müssen nicht warten, bis der Kunde bezahlt hat, um Ihre Auszahlung zu erhalten. Stattdessen erhalten Sie Auszahlungen nach Ihrem üblichen Zeitplan und gemäß unserer Zahlungsgarantie. Dies gilt auch dann, wenn der Käufer nicht zahlt.

Um Finanzierung als Zahlungsart zu erlauben, müssen Sie eine kleine Änderung an Ihren Kontoeinstellungen vornehmen. Hier erfahren Sie mehr zur Einbindung.

Die Finanzierung mit Barclays erweitert die Zahlungsmöglichkeiten für Ihre Käufer, indem es ihnen mehr Flexibilität, Komfort und Auswahl bietet, was für Sie dazu beitragen kann, mehr Umsatz zu generieren.

Hier erfahren Sie mehr über den Barclays Finanzierungsrahmen.

1 https://securecdn.pymnts.com/wp-content/uploads/2020/02/February-2020-Checkout-Conversion-Index.pdf

2 https://www.researchandmarkets.com/reports/5304983/germany-buy-now-pay-later-business-and-investment