customersupport2-returnsrefunds-editorial-banner-1.jpg:de

Der Umgang mit Rücksendungen und Rückerstattungen

Erfahren Sie, wie Sie mit kundenfreundlichen Maßnahmen die Kundenbindung steigern.

Wenn Sie den Amazon Pay-Button zu Ihrer Website hinzufügen, werden Millionen von Amazon-Käufern von Ihrer Website das gleiche hochwertige Kundenerlebnis erwarten wie von Amazon.

CustomerSupport2_ReturnsRefunds_Editorial_Inline_1

Um Ihnen bei dieser Aufgabe zu helfen, erklärt Ihnen unsere fünfteilige Serie unsere Best Practices und gibt Top-Tipps, wie Sie Ihren Käufern ein hochwertiges Kundenerlebnis bieten können. Wir haben über die Bedeutung eines guten Kundenservices gesprochen und die ersten Schritte auf dem Weg dahin erläutert. Jetzt möchten wir mit Ihnen unsere Tipps für den Umgang mit Rücksendungen und Rückerstattungen teilen.

Der Umgang mit Rücksendungen und Rückerstattungen

In einer idealen Welt kaufen Ihre Käufer, bezahlen pünktlich und sind mit jedem Artikel, den sie kaufen, zufrieden. Leider ist es unwahrscheinlich, dass jeder Käufer immer zufrieden mit seinem Kauf ist.

Wenn Sie Käufer an sich binden möchten, sollten Sie sicherstellen, dass sie unerwünschte Artikel leicht zurückgeben können und eine Rückerstattung erhalten. Noch wichtiger ist, dass ein unkomplizierter Rückgabeprozess verhindern kann, dass Käufer eine Amazon Pay A-bis-z Garantie oder eine Rückbuchung einfordern müssen.

CustomerSupport2_ReturnsRefunds_Editorial_Inline_3

Diese Schritte werden Ihren geschäftlichen Rückgabeprozess erleichtern:

  • Prüfen Sie, ob Ihre Website leicht zugängliche FAQs oder Hilfethemen enthält, die Ihre Richtlinien erläutern.
  • Beschreiben Sie klar und deutlich die Schritte, die der Käufer unternehmen muss, um eine Rückerstattung zu erhalten und einen Artikel zurückzugeben.

Kundenfreundliche Richtlinien, wie beispielsweise keine Rücknahmegebühren oder kostenlose Rücksendung, können den Aufwand für den Käufer verringern und seine Zufriedenheit steigern.
Reminder: Stellen Sie sicher, dass Sie die Kundenservice-Informationen auf Seller Central aktualisiert haben. Diese wichtigen Informationen werden neben den Transaktions-E-Mails, die Ihre Käufer erhalten, im Amazon Pay-Kundenkonto angezeigt.

Um zu erfahren, wie Sie Ihre Informationen auf Seller Central aktualisieren, folgen Sie bitte den folgenden Schritten in diesem Video.

Lesen Sie den nächsten Post in dieser Serie und erfahren Sie alles über die Amazon Pay A-bis-z Garantie.